header
     
Das Höhlentier des Jahres 2016 - Das Höhlenlangbein 2015 - Die Keller-Glanzschnecke 2014 - Die Höhlenwasserassel 2013 - Die Höhlenpilzmücke 2012 - Die Große Höhlenspinne 2011 - Das Große Mausohr 2010 - Die Zackeneule 2009 - Der Höhlenflohkrebs Höhlentiere Unterirdische Ökosysteme Biospeläologie in Deutschland Handlungsbedarf Pressemitteilung Literatur Links Impressum p
Die Aktion „Höhlentier des Jahres“
Zoologische Vielfalt in Höhlen
Zoologische Vielfalt in Höhlen

Der Verband der deutschen Höhlen- und Karstforscher e.V. hat auf seiner Jahrestagung 2008 beschlossen, erstmals für das Jahr 2009 ein „Höhlentier des Jahres“ zu wählen. Hiermit soll in der Öffentlichkeit und bei Behörden auf die kaum bekannte zoologische Artenvielfalt in unterirdischen Lebensräumen hingewiesen werden.

Im Jahr 2014 wurde die Aktion "Höhlentier des Jahres" vom Department of Karst and the Cave Protection of the International Union of Speleology mit dem France HABE Prize ausgezeichnet.

• France HABE Prize 2014

p Kontakt
Verband der deutschen Höhlen-
und Karstforscher e.V.
Bärbel Vogel (Vorsitzende)
Hauptstraße 5
D - 87484 Nesselwang

Referat für Biospeläologie
Stefan Zaenker
Königswarter Str. 2a
D - 36039 Fulda

E-Mail: info@hoehlentier.de

 
b2